Unser Vorstand

Kontakt

Hauptamtlicher: Jan-Lukas Vollrath

Karlsruher Str. 18

76676 Graben-Neudorf

0178 8312712

jan-lukas.vollrath@cvjm-gn.de

 

1. Vorsitzender: Felix Kappler

Dreisamstr. 2

76676 Graben-Neudorf

0178 2760198

vorsitzender@cvjm-graben-neudorf.de

Felix Kappler
1. Vorsitzender

"Am CVJM begeistert mich:

  • Jesus erleben und im Glauben wachsen können
  • Gemeinschaft haben- reden, spielen, lachen, essen, Sport machen, beten
  • Begabungen und Stärken austesten und entwickeln können.
  • Soziale Aktionen durchführen und anderen helfen

Dies konnte ich selbst im CVJM erleben und möchte ich als Vorsitzender auch weiterhin ermöglichen.

Ganz gemäß unseren Kernsätzen: Gemeinschaftlich stark, Glauben leben, Menschen zuliebe.

 

In diesem Sinne auf ein Wiedersehen im CVJM. Wir freuen uns über alle Interessierte und heißen alle herzlich willkommen!"

Jonathan Jonny Kammerer
2. Vorsitzender

Jonny Kammerer

"Der CVJM war schon immer ein bedeutender Teil meines Lebens und hat mich auf vielfältige Weise geprägt. Der CVJM hat mir einen Raum gegeben, in dem ich meinen Glauben leben und vertiefen konnte.

Mit meiner Leidenschaft für den Glauben und dem Wunsch, diese Erfahrungen weiterzugeben, möchte ich mich im CVJM einbringen. Ich setze mich dafür ein, dass der CVJM ein Ort bleibt, an dem man sich willkommen und verstanden fühlt, wo man gemeinsam den Glauben leben und wachsen kann."

Sonja Braun
Kassierin

"Ich bin mit dem CVJM groß geworden, er hat mich in meiner Jugend sehr geprägt. Noch heute sind meine besten Freunde mein Jugendkreis von damals :)
Durch die Arbeit des CVJMs konnte ich Jesus kennenlernen und habe die Möglichkeit in einer großen vielfältigen Gemeinschaft weitere Schritte im Glauben zu gehen."

Lea Seipel
Schriftführerin

"Ich erlebe den CVJM als generationenübergreifende Gemeinschaft, die Glauben lebt, in ihm wächst und ihn verbreitet. Diese Gemeinschaft hat mich darin bestärkt, in eine ganz persönliche Beziehung mit GOTT zu treten und mich von IHM verändern zu lassen. Ich sehe die vielfältigen Angebote des CVJM als große Chance, die zu erreichen, die GOTT noch nicht kennen und die zu unterstützen, die gerade dabei sind, GOTT kennenzulernen."

Emely Fuderer
Beisitzerin (Junge Erwachsene)

"Mein Jugendkreis hat mich sehr geprägt, mir viel Halt gegeben und mir auch geholfen im Glauben zu wachsen. Darüber hinaus durfte ich den CVJM als einen Ort kennen lernen, an dem jeder willkommen ist. Mit meiner Mitarbeit möchte ich meinen Teil dazu beitragen, dass sich auch weiterhin Viele im CVJM wohlfühlen und ihn als eine Gemeinschaft erleben dürfen, in der Gott der Mittelpunkt ist."

PAuline petri
Beratendes Mitglied (Jungschar)

"Schon als Kind bin ich gerne in die Jungschar gegangen und habe dort Gemeinschaft und Glauben erleben dürfen. Meine Konfi-Zeit hat mich in meiner persönlichen Beziehung zu Gott gestärkt und seither bin ich dem CVJM treu. Die Jungschararbeit zeigt mir immer wieder, wie wichtig es ist, Kinder positiv zu begleiten und auch im Glauben zu stärken. Als Jungscharvertreterin möchte ich mich deshalb aktiv für die Interessen der Kinder einsetzen um ihnen eine Stimme geben zu können."

Mike Nöckel
Beisitzer (Jugend)

"Ohne meine Zeit in der Jungschar und CVJM-Jugend würde ich heute nicht mehr an Gott glauben. Da ich aber als Jugendlicher eine Heimat im CVJM Graben-Neudorf finden durfte, will ich jetzt als Jugendleiter das an junge Menschen weitergeben, was mir vor wenigen Jahren selbst wichtig wurde."

 Holger Herbster
Beisitzer  (CENTER)

"Der CVJM bedeutet für mich: meine geistliche Heimat!
Hier kann ich auftanken, Leben teilen, Glauben vertiefen und erweitern. Durch meine Mitarbeit möchte ich ermöglichen und dazu ermutigen, dass auch andere Menschen diesen wunderbaren Jesus kennenlernen dürfen und der Glaube für ihren Alltag relevant und lebenswichtig wird."

Jan-Lukas Vollrath
Kinder- und Jugendreferent

Jan-Lukas Vollrath

"CVJM bedeutet für mich Heimat, egal woher ich komme. Im Laufe meines Lebens hatte ich schon mit einigen CVJMs zu tun und gehörte immer gleich dazu. Im CVJM durfte ich mich selbst entdecken und weiterentwickeln. Ich habe meine Gaben entdeckt und neue Skills erlernt, meine Persönlichkeit entwickelt und Jesus lieben gelernt. Jetzt darf ich im CVJM Graben-Neudorf leben und arbeiten. Und ich kann so viel von dem weitergeben, was ich selbst erfahren habe."