Startseite> News CVJM Graben-Neudorf> Infos zum Besuch aus Kambodscha 17.05. - 06.06.18

News CVJM Graben-Neudorf

Infos zum Besuch aus Kambodscha 17.05. - 06.06.18

Im letzten Jahr sind wir mit 30 Mitgliedern und Freunden des CVJM Graben-Neudorf für drei Wochen zu einem Missionseinsatz nach Kambodscha gereist und haben dort viele neue Kontakte geknüpft, Projekte angestoßen und Freundschaften vertieft.

 

Parallel zu unserer Reise haben wir an einem Gewinnspiel von Globus teilgenommen und einen 5.000 € Reisegutschein gewonnen, mit dem wir jetzt den sechs Kambodschanern einen Aufenthalt in Deutschland ermöglichen. Diese sechs Personen sind gleichzeitig Partner von Projekten in Kambodscha, die wir mit angestoßen haben, die bis zum heutigen Tag laufen und die wir immer noch auch finanziell unterstützen.

 

Nähere Informationen zum Einsatz und den einzelnen Partnern finden sich auch auf der Homepage unter dem Punkt "Auslandsengagement".

 

Besonders einladen möchten wir vorab zu folgenden Veranstaltungen:

 

1.       Großer CVJM-Brunch am Pfingstmontag, den 21.05.2018

 

Damit die ganze Gemeinde die Möglichkeit hat die Kambodschaner kennenzulernen, möchten wir nach dem ökumenischen Gottesdienst am Pfingstmontag, den 21.05.2018 ab 11.00 Uhr einen großen Brunch auf unserem CVJM Plätzle anbieten. Jeder der kommt, ist eingeladen, etwas zum großen Buffet beizusteuern. Für Kaffee und Brot / Brötchen sorgen wir, alles andere sollte von euch mitgebracht werden. Dabei kann man kreativ werden oder einfach Basisprodukte wie Butter oder Honig mitbringen. In lockerer Atmosphäre gibt es dann die Möglichkeit, die sechs Kambodschaner kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen.

 

2.       Lichtblick-Special für ALLE Frauen ab der CL 18 am 23.05.2018

 

Lasst euch einladen zu einem besonderen Abend für alle Mädchen und Frauen ab der CL 18. Socheatha aus Kambodscha hat eine krasse Lebensgeschichte, die sie gerne mit uns teilen möchte. Außerdem wird sie vom Leben in Kambodscha erzählen – ein Land, in dem nur 5 % der Mädchen die Schule beenden und das von Sextourismus und Kinderprostitution geprägt ist. Nähere Infos findet ihr auf dem anhängenden Flyer.

 

3.       @home und kambodschanisches Mittagessen am 03.06.2018

 

Chanleak wird im @home am 03.06.2018 im Begegnungszentrum Hebelhaus predigen. Er ist als Missionar im eigenen Land unterwegs sowie der verantwortliche Visionär und Leiter hinter unserem Schulprojekt und der dazugehörigen Farm, auf deren Gelände die Schule gebaut wurde. Im Anschluss werden unsere kambodschanischen Freunde ein typisches Mittagessen für uns kochen, zu dem alle CVJMer herzlich eingeladen sind.

 

Neben der Tatsache, dass wir unseren kambodschanischen Freunden mit dem Besuch in Deutschland etwas ermöglichen, was wenigen ihrer Landsmänner und -frauen je vergönnt sein wird, soll der Besuch auch dafür da sein, dass der ganze CVJM als Unterstützergemeinde die Kambodschaner kennenlernen und sich ein Bild von der Arbeit und den Projekten dort machen kann. Da wir gerne persönliche Begegnung ermöglichen wollen, freuen wir uns, wenn jemand über diese Veranstaltungen hinaus Interesse hat, mit den Kambodschanern Zeit zu verbringen. Meldet euch gerne unter janina@hoeffele.de oder 0177 6772515 und wir vermitteln euch weiter oder nehmen euch zu weiteren Aktionen während des Besuchs mit.

 

Liebe Grüße

 

Das Team der Kambodscha-Arbeit